Tischtennisclub Solothurn

Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt | Termine

Mitteilungen

Berichte

Donnerstag, 20. Januar 2022
Solothurn 3 mit zwei Siegen

In der zweiten Liga traf Solothurn 3 zu Beginn der Rückrunde auf das letztplatzierte Wohlensee 1 sowie Leader Heimberg 2 und entschied beide Begegnungen für sich.
Auswärts bei Wohlensee 1 setzten sich die Solothurner mit 7:3 durch und konnten sämtlich vier Fünfsatzmatches erfolgreich gestalten; Christian Abgottspon blieb in den Einzeln und im Doppel mit Markus Augstburger (ein Einzelerfolg) ungeschlagen, Jan Spies siegte zweimal.
Zuhause gegen Heimberg 2 profitierte Solothurn 3 davon, dass der Gast nur zu zweit antreten konnte. Obwohl die beiden knappsten Matches des Abends verloren gingen, endete die Begegnung mit einem 6:4 zugunsten der Solothurner; neben den drei w.o.-Siegen gewann Christian Abgottspon seine zwei Einzel, Markus Saam war einmal erfolgreich.

Samstag, 15. Januar 2022
Viele Verschiebungen, Senioren erfolgreich

Aufgrund der neuen «2G+»-Regel bei Meisterschaftsspielen wurden die meisten Solothurner Begegnungen nach hinten verschoben. Im Einsatz in der kommenden Woche werden nur Solothurn 3 (Montag auswärts gegen Wohlensee, Mittwoch zuhause gegen Heimberg 2) und das Schweizercup-Team am Freitag auswärts in Aesch sein.
Bereits gespielt hat die erste Seniorenmannschaft, die auswärts in Heimberg in die Rückrunde startete. Die Solothurner konnten die Partie mit 6:4 für sich entscheiden. Stano Kovacs siegte in zwei Einzeln und dem Doppel mit Thi Van Chi (ein Einzelerfolg), Grégory Descamps gewann zwei Einzel; drei der vier Fünfsatzmatches gingen verloren.

Ältere Beiträge

Anmelden

Unsere Sponsoren