Tischtennisclub Solothurn

Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt | Termine

Mitteilungen

Berichte

Sonntag, 15. April 2018
Nachtrag Solothurn 1; Turnierresultate

Für Solothurn 1 ist die Saison trotz eines vierten Platzes in der Schlusstabelle doch noch nicht ganz beendet: Da das zweitplatzierte Aarberg 2 auf die NLC-Aufstiegsspiele verzichtet, gibt es ein Entscheidungsspiel zwischen den punktgleichen Burgdorf 1 und Solothurn 1 um den zweiten MTTV-Startplatz an den NLC-Aufstiegsspielen. Diese Begegnung wird am 24. April in Moosseedorf gespielt.

Beim PilatusCup des TTC Kriens überzeugte Thomas Drewanz mit einem zweiten Platz im Herren C sowie einem dritten Rang in der Kategorie O40. Rudi Fenyösy erspielte sich im MTTV-B-Ranglistenturnier in Münsingen den dritten Platz.

Samstag, 7. April 2018
Solothurn 2 steigt ab

In der zweiten Liga war die Ausgangslage für Solothurn 2 vor dem letzten Saisonspiel klar: Die Solothurner mussten, um den direkten Abstieg zu vermeiden, zuhause gegen Belp 1 drei Punkte mehr holen als die gleichzeitig spielenden Aarberger gegen Leader Herzogenbuchsee.
Solothurn 2 lag nach zwei Einzelrunden mit 2:4 und auch im Doppel mit 1:2-Sätzen hinten, schaffte aber dank einer starken Leistung noch die Wende und entschied die Begegnung mit 6:4 für sich; Matthias Boos war in zwei Einzeln und dem Doppel mit Yiuwing Tam (ein Einzelsieg) erfolgreich, Thomas Drewanz entschied zwei Einzel für sich. Leider reichten die drei erspielten Punkte nicht aus: Herzogenbuchsee gewann zwar, trat aber nur zu zweit an, so dass Aarberg den nötigen Punkt holte, um vor Solothurn 2 zu bleiben und weiter auf den Ligaerhalt hoffen zu können.

Ältere Beiträge

Anmelden

Unsere Sponsoren