Tischtennisclub Solothurn

Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt | Termine

Mitteilungen

Berichte

Mittwoch, 18. Oktober 2017
Solothurn 1 mit Niederlage und Sieg; Solothurn 5 mit Remis; zweite Seniorenmannschaft verliert

In der ersten Liga gab es für Solothurn 1 am Dienstagabend bei Port 1 die erste Saisonniederlage, obwohl die Porter ohne ihren höchstklassierten Spieler auskommen mussten. Stano Kovacs siegte in zwei Einzeln, Rudi Fenyösy und Ivo Lüthy je in einem. Einen Tag später stand das Heimspiel gegen Ostermundigen 2 auf dem Programm. Rudi zeigte gegen die mit einem Ersatzspieler angetretenen Ostermundiger eine Topleistung und blieb in den Einzeln und im Doppel mit Stano ungeschlagen; Stano (zwei Fünfsatzniederlagen) gewann wie Thi Van Chi ein Einzel.
Viertligist Solothurn 5 spielte zuhause gegen Lyss 5 unentschieden; Germano Chiriatti konnte seine drei Einzel und das Doppel mit Beat Sutter (ein Einzelerfolg) für sich entscheiden.
Die zweite Seniorenmannschaft unterlag auswärts Köniz 1 mit 1:9, wobei ein Punktgewinn möglich gewesen wäre, gingen doch alle drei Fünfsatzpartien verloren, zwei davon mit 9:11 im Entscheidungssatz; Jan Spies siegte einmal.

Donnerstag, 12. Oktober 2017
Solothurn 3 mit starker Leistung

Zweitligist Solothurn 3 bezwang zuhause Köniz 1 deutlich mit 9:1. Christian Abgottspon und Rudi Fenyösy mussten in ihren Einzeln jeweils nur einen Satz abgeben und waren zusammen auch im Doppel erfolgreich, Jan Spies siegte in zwei Einzeln und entschied auch das einzige Fünfsatzspiel der Begegnung für sich.

Ältere Beiträge

Anmelden

Unsere Sponsoren