Tischtennisclub Solothurn

Startseite | Impressum | Sitemap | Kontakt | Termine

Mitteilungen

Berichte

Donnerstag, 6. Februar 2020
Solothurn 1 mit Remis; Siege für Solothurn 5 und die zweite Seniorenmannschaft

In der ersten Liga erspielte sich Solothurn 1 zuhause gegen das nach Minuspunkten zweitplatzierte Aarberg 1 dank einer guten Leistung ein Remis; Rudi Fenyösy gewann zwei Einzel und das Doppel mit Thi Van Chi, der ein Einzel für sich entschied, zudem ging ein Einzel w.o. an die Solothurner.
Viertligist Solothurn 5 setzte sich auswärts bei Port 5 mit 8:2 durch; Joel Chvojan und Daniel Flückiger blieben in ihren Einzeln und dem gemeinsamen Doppel ohne Niederlage, Sadashiv Pimple war einmal erfolgreich.
Die zweite Seniorenmannschaft bezwang zuhause Regio Moossee 1 mit 6:4 und feierte somit den vierten Saisonsieg im neunten Spiel; Hanspeter Koller blieb in seinen Einzeln und dem Doppel ungeschlagen, sein Doppelpartner Markus Stucki gewann wie Peter Raue ein Einzel.

Samstag, 1. Februar 2020
Solothurn 2 und 5 mit Punktemaximum

Wie schon Solothurn 3 blieben auch Solothurn 2 und 5 bei ihren Begegnungen in dieser Woche ohne Punktverlust. Beide Teams spielten gegen den Letztplatzierten der Tabelle und siegten souverän. Solothurn 2 gewann in der zweiten Liga auswärts bei Pieterlen 1 mit 9:1; in der Besetzung Stano Kovacs, Yiuwing Tam und Matthias Boos ging lediglich das Doppel verloren. Solothurn 5 mit Joel Chvojan, Daniel Flückiger und Kim Bühler musste in der vierten Liga zuhause gegen Lyss 5 beim 10:0 nur gerade einen Satz abgeben; in der Tabelle liegt die Mannschaft nach neun Spielen mit vier Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden

Unsere Sponsoren